Faszination Feuer - Atmosphäre für Ihr Heim

Offenes Feuer hat schon immer unsere Sinneswahrnehmungen besonders angesprochen. Faszinierend, wenn brennende Äste und Scheite unsere Phantasie beflügeln, wenn knisterndes Holz und züngelnde Flammen ihre besondere Atmosphäre verbreiten.
Nichts kann ursprünglicher und schöner die Faszination Feuer vermitteln als ein offener Kamin, in dem die Flammen züngeln und die Scheite knistern.

Kuschelwärme, Feuerzauber oder dekoratives Holzfeuer?
Wollen Sie sanfte Strahlungswärme, die möglichst gleichmäßig abgegeben und auch kleine Räume nicht überheizt? Dann ist der
Speicherofen Ihre ideale Wahl. Oder möchten Sie große Räumlichkeiten mit einem Warmluftkachelofen schnell beheizen können? Vielleicht stellen Sie aber auch das Feuer in den Vordergrund und schwärmen für den Heizkamin? Oder darf es eine Kombination aus allen Varianten sein? Oder etwa ein Kachelherd für die Küche? Womöglich sogar eine Ganzhausheizung? Na - Sie sehen schon, Möglichkeiten gibt es viele. Wir können Ihnen genau das für Sie passende System liefern.
Deshalb erstmal zur schnellen Orientierung ein kurzgefasster Überblick.
Technische Hauptmerkmale:

Speicherofen   Meist gemauerter Feuerraum
mit individuell zu gestaltenter Heiztüre.
Nachgeschaltete keramische
Speichermasse.
Viel Strahlungswärme -
kaum Warmluftanteil.      
Klicken Sie hier um das Schema größer zu sehen     
Warmluftofen In einer >>offenen Ummauerung<<
freistehende Holzbrandfeuerung
(gusseiserner Kachelofeneinsatz)
Metallische Nachheizfläche
Guter Warmluftanteil -
weniger Strahlungsanteil.
Klicken Sie hier um das Schema größer zu sehen
Kombiofen In einer >>offenen Ummauerung<<
freistehende Holzbrandfeuerung
(gusseiserner Kachelofeneinsatz)
Nachgeschaltete keramische Speichermasse.
Weniger Warmluftanteil -
guter Strahlungsanteil.
Klicken Sie hier um das Schema größer zu sehen
Hypokaustenofen In einer >>geschlossenen Ummauerung<<
freistehende Holzbrandfeuerung
(gusseiserner Kachelofeneinsatz)
Metallische Nachheizfläche oder mit nachgeschalteter keramischer Speichermasse.
Viel Strahlungswärme über sehr große Oberflächen, oft sogar über zwei Geschosse.
Klicken Sie hier um das Schema größer zu sehen
Offener Kamin Meist gemauerter offener Feuerraum
Anschluß direkt an Schornstein - 
ohne Nachheizfläche
Etwas Strahlungswärme.
Klicken Sie hier um das Schema größer zu sehen
Heizkamin In einer >>offenen Ummauerung<<
freistehende Holzbrandfeuerung
(Kamineinsatz)
Anschluß direkt an Schornstein - 
ohne Nachheizfläche
Etwas Strahlungswärme - guter Warmluftanteil.
Klicken Sie hier um das Schema größer zu sehen
Speicherkamin In einer >>geschlossenen Ummauerung<<
freistehende Holzbrandfeuerung
(Kamineinsatz). Nachgeschaltete kleinere keramische Speichermasse.
Guter Starhlungsanteil - guter Warmluftanteil
Klicken Sie hier um das Schema größer zu sehen
Warmluftkamin In einer >>offenen Ummauerung<<
freistehende Holzbrandfeuerung
(Kamineinsatz)
Metallische Nachheizfläche
Guter Warmluftanteil -
weniger Strahlungsanteil.
Klicken Sie hier um das Schema größer zu sehen

Die hauptsächlichen technischen Merkmale der verschiedenen Ofensysteme haben Sie ja nun schon kennengelernt.
Um Ihnen eine weitere Orientierungshilfe zu bieten, finden Sie in folgender Tabelle in Kurzfassung die wesentlichen Vorteile und möglichen Nutzen.
Bitte vergessen Sie jedoch nicht:
Diese Zusammenfassung kann auf keinen Fall die persönliche Beratung z.B. vor Ort, die Erfassung der individuellen Faktoren, die Berücksichtigung Ihrer Motivation oder Beweggründe und die fachmännische Planung ersetzen.
Wir tun das gerne für Sie - denn das ist unser Beruf.
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um ein Gespräch zu vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie.

 

Ofentyp Ideal Vorteile
Speicherofen für Menschen, die in fester Rhytmik morgens und abends beheizen, so dass die Räumlichkeiten nie überheizt werden. angenehm milde
Strahlungswärme
Warmluftofen für Menschen, die kurzentschlossen eine schnelle Wärmeleistung mit optimalem Wirkungsgrad erzielen wollen. rasche Aufheizzeit
mehrere Räume beheizbar
sehr guter Heizleistungsgrad
Kombiofen für Menschen, die eine schnelle Heizwirkung über Warmluft und gleichzeitig langanhaltende
Strahlungswärme über einen Speicher wünschen
Heizleistung kann über Heizintervalle
gesteigert werden,
mehrere Räme beheizbar
Hypokaustenofen für Menschen, die Liebhaber von
milder Strahlungswärme sind
lang anhaltende, gleichmäßige
Strahlungswärme über sehr große
Oberflächen - oft sogar über zwei Geschosse,
komplizierte Formen und Größen sind realisierbar
Offener Kamin für Menschen die, die direkte Nähe zur Atmosphäre Feuer suchen (meist zusätzlich zu einem Kachelofen) schönstes und klarstes Feuererlebnis,
Ursprünglichkeit
Heizkamin für Menschen, die das Kaminfeuer mit etwas mehr Wirkungsgrad genießen wollen oder die keinen geeigneten Schornsteinquerschnitt
für einen offenen Kamin besitzen
bessere Energieausnutzung
als bei offenem Kamin
Speicherkamin für Menschen, die beim Kaminfeuer Wert auf optimalste Energieausnutzung legen optimalster Wirkungsgrad bei
Kaminfeuerungen
Warmluftkamin für Menschen, die beim Kaminfeuer Wertauf optimalste Energieausnutzung legen optimalster Wirkungsgrad bei
Kaminfeuerungen